Meine persönliche Ressource ist das Meer, der Wald, der Wind, die Berge und die Bewegung.


Rea Salzmann

Als engagierte Einzelunternehmerin und Familienfrau mit zwei studierenden jungen Erwachsenen kenne ich den oft turbulenten Alltag berufstätiger Eltern. Der Spagat zwischen verschiedenen Arbeitsfeldern und den immer wieder ändernden Prioritäten ist unglaublich vielfältig und facettenreich.

Neben Arbeit und Familie begeistert mich die Vereinsarbeit als Präsidentin Alumni IKP (Verein für Studenten und Ehemalige vom Institut für Köperzentrierte Psychotherapie IKP).

In meiner Zukunftsvision ergibt sich mehr Freiraum, um die selbstentwickelten psycho- und körpertherapeutischen Techniken in Wort und Schrift zusammenzufassen und an Fachpersonen weiterzugeben.

Manchmal bleibt wenig Zeit zum persönlichen Ausgleich. So versuche ich die kleinen Pausen im Alltag umso intensiver zu geniessen. Sei es die 30 Minuten Yoga am Morgen oder die kurze Umarmung mit einem nahestehenden Menschen.

Die langjährige Beziehung zu meinem Partner erfahre ich als tragende, klare Kraft. Auch die Verbindung zu den eigenen Tiefen ist eine inspirierende, zentrierende Quelle.

Zusätzliche lade ich mich im Tanz, im Wasser und beim Wandern in den Walliser Bergen auf. Abenteuerreisen mit meinem Mann und auch der Familie, im Wald, auf dem Vierwaldstättersee oder rund um den Globus geniesse ich besonders.

  • Eingang Rea Salzmann
  • Praxisraum Rea Salzmann
  • Wartezimmer Rea Salzmann
  • Sitzung Rea Salzmann
  • Sitzung Rea Salzmann
  • Besprechungszimmer Rea Salzmann
  • Besprechungszimmer Rea Salzmann

Die Praxis

Im Herzen von Luzern habe ich vor über 25 Jahren meine Praxis eröffnet.

Ausbildungen und Diplome

In ständigen Weiterbildungen und Forschungen erlerne und vertiefe ich die Zusammenhänge zwischen Körper, Psyche, Beweglichkeit, Motivation, moralische Stützen, Blockaden, usw. Dabei stehen die Zusammenhänge zwischen Familie und Gesellschaft, Gesundheit und Arbeit, sowie die Bedürfnisse des Einzelnen in der Gemeinschaft im Mittelpunkt.
  • 2017: Master in Hypnostherapie NGH
  • 2016: eidg. dipl. Komplemntärtherapeutin, Methoden: Atemtherapie, Reflexzonentherapie
  • 2015: eidg. dipl. Beraterin im Psychosozialen Bereich
  • 2013: Psychodynamische Traumatherapie PITT
  • 2012: Komplementärtherapie Branchendiplom Oda KTTC
  • 2010: Ausbildnerin eidg. FA
  • 2007: Erwachsenenbildung SVEB 1
  • 2000: dipl. in Psychodynamischer Körper- und Atemtherapie LIKA
  • 1995: dipl. in Körperzentrierte psycholoigsche Beratung IKP
  • 1993: Polaritytherapie
  • 1993: dipl. in Fussreflexzonentherapie
  • 1988: dipl. in Klassische Massage
  • 1986: dipl. in Med. Praxisassistenz

Aus- und Weiterbildungen

Körperzentrierte psychologische Beratung IKP

Fuss-Reflexzonentherapie

Psychodynamische Körper- und Atemtherapie LIKA

Hypnosetherapie Mind ventures

Hypnose NGH

Psychosoziale Beratung

Familienaufstellung nach Hellinger

Rhythmustherapie

Ausdruckstanz

Ausdruckstherapie

Supervision

Bewegungstherapie

5 Rhythmen Movingtherapietraining MTT

Komplementärtherapie

Polatity

Klassiche Massage

Erwachsenenbildung (AEB Schweiz)

Gruppendynamik (AEB Schweiz)

Ausbildung (Lernwerkstatt Olten)

Psychodynamsich imaginative Traumatherapie PITT

Hobbys

tanzen, Schneesport, schwimmen, tauchen, laufen, wandern, Standup paddeling, reisen

Publikationen

Über die Füsse die Seele heilen

Wenn ich als Kind nicht schlafen konnte, hat mir meine Mutter jeweils die grossen Zehen massiert. Es hat tatsächlich  gewirkt, bei mir aber ein zwiespältiges Gefühl hinterlassen. Sie hatte in diesen Momenten grosse Macht über mich, konnte mich einfach so zum Einschlafen bringen. Vielleicht waren Füsse deshalb bis zu meiner Massageausbildung für mich kein Thema. Dort begegnete ich dem Satz: Über die Füsse die Seele heilen. Meine Neugier war geweckt, und ich habe anschliessend die Ausbildung zur Fussreflexzonentherapeutin gemacht.

Kontakt

Rea Salzmann
Hirschengraben 13
6003 Luzern
+41 79 6 707 606
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Copyright © 2019 Rea Salzmann